Leica DMC6200

Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Echte Farbwiedergabe in jeder Situation

Mikroskopkamera mit Pixel-Shift-Technologie

Wollen Sie Bilder in Hellfeld, Dunkelfeld und vielleicht sogar mit Fluoreszenz aufnehmen? Wäre es nicht großartig stets brillante und scharfe Bilder mit nur einer einzigen Kamera zu erzielen?

Dann entscheiden Sie sich für die Leica Mikroskopkamera DMC6200! Sie liefert Ihnen beeindruckende Bilder mit intensiven Farbdetails und Kontrasten – egal ob bei der niedrigsten oder höchsten Vergrößerung. Der hochmoderne CMOS-Sensor hat eine Pixelgröße von 5,86 µm, eine Sensorauflösung von 2,3 Megapixel und einen erstaunlichen Dynamikumfang von 73 dB (4000:1).

Mit modernster Pixel Shift Technologie können Sie von einer Bildauflösung von bis zu 20,7 Megapixeln profitieren.

Preis auf Anfrage


Eine Mikroskopkamera für viele Anwendungen

Sie können die DMC6200 in diversen Bereichen für verschiedene Arten von Proben verwenden. Die Mikroskopkamera liefert atemberaubende Bilder mit hervorragender Schärfe, exzellentem Kontrast und echten Farben.

Anwendungen in der

  • Botanik
  • Histologie
  • Materialforschung und Elektronische Inspektion

 

Sehen Sie mehr Details: Exzellente Auflösung mit lebendigen Farben

Mit präziser Farbmessung und hervorragender Schärfe entgeht Ihnen kein Detail. Die DMC6200 ermittelt für jeden Pixel den tatsächlichen RGB-Wert bei jeder Zoomstufe und Vergrößerung. Selbst die feinsten Farbunterschiede werden durch Mehrfach-Sampling erfasst.

Das Ergebnis: Atemberaubende, naturgetreue Bilder ohne Artefakte.

 

Mehr Kontraste – mehr Einblicke

Dank der neuesten Sensortechnologie von Sony* liefert die DMC6200 gestochen scharfe Bilder mit exzellentem Kontrast.

Riesige Pixel mit einer Größe von 5,86 µm fangen mehr Licht ein und liefern eine beeindruckende Bildqualität – auch für Anwendungen mit wenig Licht, z.B. in der Fluoreszenz.

Mit einem immensen Dynamikumfang von 73 dB unterscheidet die Kamera deutlich zwischen den hellsten und dunkelsten Punkten.

Das Ergebnis spricht für sich selbst….

*) Sony ist eine eingetragene Marke des Sony Konzerns.

 

Im Handumdrehen startklar

Via USB 3.0-Schnittstelle ist die DMC6200 mit jedem Computer kompatibel und lässt sich schnell und mühelos per Plug-and-Play anschließen.

 

Schnelle Bildaufnahmen

Sie können dynamische Prozesse mit High-Speed-Live-Imaging mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde sehen.

Die Leica Application Suite Software bietet eine Reihe von Lösungen an, die speziell auf Ihre Applikationsbedürfnisse zugeschnitten sind.

Technische Daten

Sensor Sony, CMOS ExmorR Global Shutter
Sensorgröße 1 / 1.2’’
Pixelgröße 5.86µm x 5.86µm
Pixelanzahl 2,3 Megapixel bis zu 20,7 Megapixel (mit Pixel Shift)
Livebild-Formate Format für Bildaufnahmemodus und Livebild, Seitenverhältnis 16:10
– Full Frame 1920 x 1200 -30 fps
Formate für Pixel-Shift-Bildaufnahmen im Seitenverhältnis 16:10
– 4 shot, 2,3 MP 1920 x 1200
– 16 shot, 9,2 MP 3840 x 2400
– 36 shot, 20,7 MP 5760 x 3600
Alle Formate sind auch für den Bildaufnahmemodus verfügbar.
löschen
Bittiefe 3 x 8 Bit &
3 x 16 Bit
Ausleserauschen 7e-
Sättigungskapazität 32’000 e-
Dynamikbereich 73 dB, 4000:1
Quanteneffizienz 74% @ 536nm
Kühlung keine
Belichtungszeit 1 ms – 5 s
Verstärkungsregelung 1x – 10x
empfohlene C-Mount-Anschlüsse 1.0x (10 450 829) Stereomikroskope
1.0x (11 541 551) Lichtmikroskope
Software PC – LAS X 3.4.1 oder höher + Software Update (Win7, Win10)
– LAS 4.13 oder höher (Win7, Win8/8.1,10)
In LAS ist die automatische Auswahl des Weißabgleichs nicht verfügbar, die Bildraten werden niedriger erwartet (70% der obigen Werte werden erreicht).
Schnittstelle USB 3.0

Downloads

Produktanfrage Leica DMC6200